German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish

RESTAURIERUNGEN

"Die Harmonie der Bilder, welche die Zeit vollendet, ist leicht wegzuwischen. Denn wenn ein Unkundiger mit Seife, Lauge oder Spiritus draufkommt, so geht nicht allein das Zarte weg, sondern auch alle Lasurfarbe, und es bleibt nichts übrig als ein Skelett und ein verdorbenes Bild, das einen betrübt."
(Wilhelm Tischbein, Maler des berühmten Goethebildes)

Umwelteinflüsse hinterlassen ihre Spuren auch bei Gemälden. Insbesondere durch Rauch wird die Firnisschicht stumpf. Auch die Heizperiode birgt Gefahren. Die Bildträger trocknen in der Oberfläche aus. Museen installieren kostenintensive Luftbefeuchtungsanlagen, um Schäden zu vermeiden. Für den privaten Gemäldebesitzer ist es unerlässlich, von Zeit zu Zeit sein Kunstwerk einer fachmännischen Begutachtung unterziehen zu lassen.

Eine edle Eingangshalle mit Perserteppich

Sind trotz aller Vorsicht Schäden eingetreten, kann eine fachmännische Restaurierung den Wert des Kunstwerks erhalten. Unsere Restauratoren sind u.a. auch für Museen tätig und restaurieren Gemälde, Wandmalereien und Kunstwerke aus Holz und Stein. Konservieren ist die Hauptaufgabe des Bilderpflegers. Die Ursache der Schäden zu erkennen, sie zu beheben und damit dem Kunstwerk möglichste Dauer zu geben. Ein Kunstwerk sollte behandelt werden wie ein Dokument, dass nicht jeder Restaurator ändern darf wie es ihm gutdünkt. Denn das gleiche Recht hätte der Nachfolger auch und bald wäre dann alles Echte rettungslos dahin.

Auf Wunsch sehen wir uns die Werke in Ihren Räumen an.
Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie mit uns einen Termin. Telefon (x352) 26 44 00 66 oder Deutschland (x 49) (0) 5434-904136 Ihr ARTIUM® Art Gallery Team

Aktuell sind 20 Gäste und ein Mitglied online